ÖSTERREICHS
größte VERKEHRSSICHERHEITSAKTION für FRAUEN

Machen Sie mit beim She’s Mercedes Lady Day 2020!

Bei dieser Aktion von Mercedes-Benz, Congress Casino Baden, Michelin und ÖAMTC Fahrtechnik haben 600 Frauen aus ganz Österreich die Möglichkeit, ein spezielles Fahrtechnik Training zu absolvieren. Die Teilnehmerinnen werden von geschulten ÖAMTC Fahrtechnik Instruktorinnen und Instruktoren durch das Training geführt. Ziel ist es, die Alltags- sowie Ausnahmesituationen im Straßenverkehr noch besser meistern zu können.

Ihre Entscheidung zu mehr Sicherheit

Sie haben einen gültigen Führerschein der Gruppe B sowie Ihren Wohnsitz in Österreich und wollen Ihre Fahrtechnik verbessern? Dann melden Sie sich jetzt zur exklusiven Verkehrssicherheitsaktion für Frauen an.

Das Los entscheidet! Werden Sie als She’s Mercedes Lady Day Teilnehmerin ausgelost, erhalten Sie Ihre persönliche Einladung zu einem kostenlosen Fahrtechnik Training. Dieses Training absolvieren Sie zu Ihrem Wunsch- oder Zweittermin mit Ihrem eigenen Fahrzeug in einer Gruppe von maximal 12 Gewinnerinnen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit zwei Mercedes-Benz Modelle - Mercedes-Benz CLA 200 d Shooting Brake & Mercedes-Benz A 220 4MATIC Kompaktlimousine - zu testen. Erfahren Sie Fahrsicherheit, Komfort und Fahrdynamik auf höchstem Niveau.

Mitmachen!

Werden Sie eine von 600 She’s Mercedes Lady Day Teilnehmerinnen! Einfach Formular ausfüllen und Wunschtermin ankreuzen und schon nehmen Sie an der Verlosung für einen Startplatz teil.

ZUR ANMELDUNG

Training & Qualifikation

Zum Abschluss des speziellen She’s Mercedes Lady Day Trainings wird im Rahmen eines Bewerbs eine Tagessiegerin für das große She’s Mercedes Lady Day Finale ermittelt.

ZU DEN TERMINEN

Final Wochenende

Die aus ganz Österreich im Zuge der Qualifikation ermittelten 50 Tagessiegerinnen werden zum She’s Mercedes Lady Day Finale vom 11.-13. September 2020 ins ÖAMTC Fahrtechnik Teesdorf (NÖ) eingeladen. Verbringen Sie als Finalistin ein Wochenende in einem 4* Hotel in Baden bei Wien. Bestreiten Sie einen spannenden Bewerbstag am ÖAMTC Fahrtechnik Gelände mit einem von Mercedes-Benz zur Verfügung gestellten, hochwertigen Fuhrpark und genießen Sie die glanzvolle Preisverleihung im Rahmen eines exklusiven Gala-Abends im Casino Baden.

Die Gesamtsiegerin des Finales gewinnt eine
Mercedes-Benz A 180 d Kompaktlimousine im Wert von über € 45.000,-

*Symbolfoto

Die Finalteilnehmerinnen erwartet:

  • Wochenende mit Nächtigung im 4* Hotel „at the park“ in Baden bei Wien
  • Fahrtechnik Bewerbe mit einer exklusiven Mercedes-Benz Fahrzeugflotte
  • Gala-Abend im Casino Baden mit Begrüßungsjetons im Wert von € 25
  • Einzelpreise von Michelin
TERMINE

Wien, Niederösterreich & Burgenland:

ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf

2., 5., 8., 9., 10., 12. & 15. JUNI 2020
Anmeldeschluss: 11.05.

Niederösterreich:

ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Melk/Wachauring

18., 19., 22., 23., 24., 25. & 26. JUNI 2020
Anmeldeschluss: 27.05.

Finalwochenende:

ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf

11. bis 13. SEPTEMBER 2020


Teilnahmeberechtigt für ein Fahrtechnik Training mit Abschluss-Bewerb in den angeführten ÖAMTC Fahrtechnik Zentren sind ausschließlich Frauen mit Wohnsitz in Österreich und einem in Österreich gültigen Führerschein der Klasse B, sowie jenen die nicht als politisch exponierte Personen (gemäß RL (EU) 2015/849) gelten und/oder gegen die weder im In- noch im Ausland EU-Sanktionen oder Ermittlungen im Zusammenhang mit Korruptions- und/oder Geldwäschedelikten vorliegen. Ausgenommen von der Teilnahme sind Mitarbeiterinnen der Kooperationspartner inkl. Ehrenamtliche und deren Angehörige. Frauen während der Schwangerschaft sind ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen. Über den Bewerb kann kein Schriftwechsel geführt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse des Gewinnes ist nicht möglich. Der Gewinn kann nicht auf andere Personen übertragen werden. Die Verlosung der Startplätze findet am ersten Werktag nach dem jeweiligen Anmeldeschluss statt. Als Anmeldeschluss wird der angeführte Tag pro Bundesland um 24.00 Uhr definiert. Die Gewinnerinnen werden schriftlich verständigt. Vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Unter allen Bewerbungen werden 600 Startplätze ausgelost. Die 600 ausgelosten Frauen werden schriftlich über Ihre Teilnahme am Fahrtechnik Training informiert. Die Fahrtechnik Trainings werden mit dem eigenen Pkw absolviert. Am Ende des eintägigen Fahrtechnik Trainings wird ein Abschluss-Bewerb mit einem von Mercedes-Benz zur Verfügung gestellten Pkw absolviert. Die Gewinnerin des Abschluss-Bewerbes qualifiziert sich für das Finale-Wochenende von 11. bis 13.09.2020 in Baden bei Wien. Insgesamt qualifizieren sich 50 Damen für das Finale. Das Finale wird mit einem Fahr Event am 12.09.2020 im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf abgewickelt. Im Rahmen dieses Fahr Events werden die eingesetzten Bewerbs-Fahrzeuge von Seiten Mercedes-Benz Österreich zur Verfügung gestellt. Insgesamt werden bis zu 08 Fahr-Bewerbe von den Finalistinnen nach einem zuvor bekanntgegebenen Wertungssystem absolviert. Den Hauptpreis eine Mercedes-Benz A-Klasse gewinnt diejenige Teilnehmerin, die unter Berücksichtigung und Wertung aller teilnehmenden Finalistinnen insgesamt die beste Wertung erzielt. Die Siegerehrung / Prämierung erfolgt im Rahmen eines Galaabends im Congress Casino Baden. Durch die Teilnahme am She’s Mercedes Lady Day 2020 erklären die Teilnehmerinnen ihre ausdrückliche Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen sowie die Entscheidungen der Veranstalter anzuerkennen. Der Gewinn eines Preises hängt von der Erfüllung und Einhaltung sämtlicher Punkte der Teilnahmebedingungen ab. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen führt zum Ausschluss von der Teilnahme am She’s Mercedes Lady Day 2020. Die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels obliegt einzig und allein dem Veranstalter. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Eintritt von nicht in seinem Bereich liegenden Umständen, die die Durchführung des She’s Mercedes Lady Day 2020 unmöglich machen, die Aktion zu beenden, abzuändern oder zu erweitern. Die Entscheidungen über die Gewinnerinnen sind bindend. Soweit gesetzlich zulässig, schließt der Veranstalter die Haftung für Ansprüche im Zusammenhang mit der Abwicklung der ausgespielten Gewinne gegenüber den Teilnehmerinnen und den Gewinnerinnen aus. Der Rechtsweg wird – soweit gesetzlich zulässig – ausgeschlossen. Der Veranstalter behält das Recht vor, die Teilnahmebedingungen im Laufe des She’s Mercedes Lady Day 2020, soweit zweckmäßig und notwendig, zu überarbeiten und anzupassen.
Am ersten Werktag nach dem jeweiligen Anmeldeschluss werden die She’s Mercedes Lady Day Trainingsplätze unter allen Interessentinnen verlost. Bei der Verlosung können Sie die Teilnahme an einem für Sie kostenlosen She’s Mercedes Lady Day Training mit Ihrem eigenen Fahrzeug gewinnen. Im Rahmen des Trainings haben Sie die Möglichkeit, sich bei einem Bewerb für das Finale zu qualifizieren. Dieser Bewerb kann ausschließlich mit dem von Mercedes-Benz zur Verfügung gestellten Aktionsfuhrpark absolviert werden. Die ausgelosten Damen erhalten ca. 2 Wochen vor deren angegebenen Wunschtermin eine schriftliche Einladungsbestätigung für das She’s Mercedes Lady Day Training per Post zugestellt. Keine weiterführende Korrespondenz für die nicht ausgelosten Damen möglich.

Ich nehme die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis und stimme ihnen zu.

Mit Ihrer Anmeldung zu She’s Mercedes Lady Day 2020 haben Sie (allenfalls stellvertretend durch jene Person, die Sie angemeldet hat) der ÖAMTC Fahrtechnik GMBH, 1030 Wien, Baumgasse 129, FN 215447i, Ihre personenbezogenen Daten (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kopie des Führerscheins, Führerscheinnummer- klasse) bekannt gegeben. Diese Daten werden für den Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung verarbeitet und allenfalls an ausführende Dienstleister sowie an die beteiligten Unternehmen Mercedes-Benz Österreich GmbH (Mercedes-Benz Platz 1, 5301 Eugendorf, FN67524a), Congress Casino Baden Betriebsgmbh (Kaiser Franz Ring 1, 2500 Baden, FN67046y), Michelin Reifenwerke AG & Co.KGaA (Michelinstraße 4, 76185 Karlsruhe, FN 38737t) weitergegeben. Die Daten werden 3 Jahre nach Abwicklung der Veranstaltung gespeichert, sofern keine längeren gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (z.B. sieben Jahre für buchhalterische Daten) bestehen. Die Datenverarbeitung basiert auf den Teilnahmebedingungen. Ohne Bereitstellung der notwendigen Daten ist eine Teilnahme an She’s Mercedes Lady Day 2020 nicht möglich. Die Daten der Finalistinnen (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kopie des Führerscheins, Führerscheinnummer- klasse) werden gegebenenfalls zur Prüfung der in den Teilnahmebedingungen genannten Voraussetzungen (EU-Sanktionen oder Ermittlungen im Zusammenhang mit Korruptions- und/oder Geldwäschedelikten) an Mercedes-Benz Österreich GmbH (Mercedes-Benz Platz 1, 5301 Eugendorf, FN67524a) weitergegeben. Ab dem Zeitpunkt der Übermittlung der Daten an die zuvor genannte Stelle entscheidet diese über die Verwendung der Daten und ist somit alleine verantwortlich für die Einhaltung rechtlichen Bestimmungen. Bei der Veranstaltung werden zum Zweck der Berichterstattung über die Veranstaltung Fotos und Videos angefertigt, auf denen Sie unter Umständen zu sehen sind. Die Foto- und Videoaufnahmen werden für diese Zwecke im TV, Print- und Onlinemedien veröffentlicht. Hierfür räumen Sie der ÖAMTC Fahrtechnik GmbH, Mercedes-Benz Österreich GmbH, Congress Casino Baden Betriebsgmbh und Michelin Reifenwerke AG & Co.KGaA unentgeltlich auch wiederholt das zeitlich, inhaltlich und örtlich uneingeschränkte Nutzungsrecht an den Bildern/Fotos und Videos von Ihnen ein. Sollten Sie nicht fotografiert bzw. gefilmt werden wollen, ersuchen wir Sie dies dem Fotografen bzw. dem Filmteam mitzuteilen. Der Fotograf bzw. das Filmteam sind von uns instruiert auf solche Ersuchen Rücksicht zu nehmen. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Übertragbarkeit der von Ihnen bekannt gegebenen Daten. Bitte richten Sie Ihr entsprechendes Ersuchen an datenschutz@oeamtc.at. Wenn Sie Bedenken gegen die Verarbeitung Ihrer Daten durch den ÖAMTC haben, haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (in Österreich die Datenschutzbehörde) zu beschweren.

Ich nehme die Datenschutz-Information zur Kenntnis und stimme ihr zu.


Einwilligung zu Marketingzwecken (ÖAMTC Fahrtechnik)

JA, ich will Informationen über neue Angebote, Produkte und Dienstleistungen der ÖAMTC Fahrtechnik GmbH (zB über Fahrsicherheitstrainings) auf folgenden Wegen erhalten (Mehrfach-Nennungen möglich):

Zu diesem Zweck bin ich damit einverstanden, dass die ÖAMTC Fahrtechnik GmbH Vorname, Familienname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse von mir verarbeitet. Die Erbringung von Leistungen der ÖAMTC Fahrtechnik GmbH ist von dieser Einwilligung unabhängig.

Widerruf

Widerruf: Ich kann diese Einwilligungen jederzeit per E-Mail an widerruf@oeamtc.at oder Brief an ÖAMTC Fahrtechnik GmbH, 1030 Wien, Baumgasse 129, widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

NEIN, ich will keine Informationen über neue Angebote, Produkte und Dienstleistungen erhalten.

Einwilligung zu Marketingzwecken (Mercedes-Benz)

JA, ich will Informationen über neue Angebote, Produkte und Dienstleistungen von Mercedes-Benz Österreich GmbH auf folgenden Wegen erhalten (Mehrfach-Nennungen möglich):

Zu diesem Zweck bin ich damit einverstanden, dass meine Daten (Vorname, Familienname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) an die Mercedes-Benz Österreich GmbH weitergegeben und von dieser verarbeitet werden. Die Erbringung von Leistungen der Mercedes-Benz Österreich GmbH ist von dieser Einwilligung unabhängig.

Widerruf

Widerruf: Ich kann diese Einwilligungen jederzeit per E-Mail an datenschutz-austria@daimler.com oder Brief an Mercedes-Benz Österreich GmbH, Mercedes-Benz Platz 1, 5301 Eugendorf, widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

NEIN, ich will keine Informationen über neue Angebote, Produkte und Dienstleistungen erhalten.

GALERIE FINALEVENT

  • In Partnerschaft mit:

Impressum

ÖAMTC Fahrtechnik GmbH,
Baumgasse 129, 1030 Wien
Tel: +43 2253 81700 32100
FN 215447i

Die ÖAMTC Fahrtechnik bietet österreichweit Trainings für PKW, Motorrad, LKW und Bus, Trainings im Rahmen der Führerscheinausbildung (Mehrphasen Training) und Mopedführerschein an. Die ÖAMTC Fahrtechnik ist darüber hinaus verlässlicher Partner für exklusive Firmenveranstaltungen und Produktpräsentationen. Ein weiterer Produktbereich sind die hochwertigen Erlebnisangebote. Spaß und Action bieten unsere Outdoor Kartbahnen, die Rennstrecke am Wachauring sowie das Offroad Zentrum in Stotzing.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt für ein Fahrtechnik Training mit Abschluss-Bewerb in den angeführten ÖAMTC Fahrtechnik Zentren sind ausschließlich Frauen mit Wohnsitz in Österreich und einem in Österreich gültigen Führerschein der Klasse B, sowie jenen die nicht als politisch exponierte Personen (gemäß RL (EU) 2015/849) gelten und/oder gegen die weder im In- noch im Ausland EU-Sanktionen oder Ermittlungen im Zusammenhang mit Korruptions- und/oder Geldwäschedelikten vorliegen. Ausgenommen von der Teilnahme sind Mitarbeiterinnen der Kooperationspartner inkl. Ehrenamtliche und deren Angehörige. Frauen während der Schwangerschaft sind ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen. Über den Bewerb kann kein Schriftwechsel geführt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse des Gewinnes ist nicht möglich. Der Gewinn kann nicht auf andere Personen übertragen werden. Die Verlosung der Startplätze findet am ersten Werktag nach dem jeweiligen Anmeldeschluss statt. Als Anmeldeschluss wird der angeführte Tag pro Bundesland um 24.00 Uhr definiert. Die Gewinnerinnen werden schriftlich verständigt. Vorbehaltlich Satz- und Druckfehler.